Hockeyplatz: Stadt will die letzten eigenen Grundstücke verkaufen – Offener Brief an Ratsmitglieder

Bad Honnef | Die Sünden der Vergangenheit holen die Stadt mit Macht ein. Extremer Sanierungsbedarf bei städtischen Sporthallen zwingt die Verwaltung über unpopuläre Maßnahmen nachzudenken. Das meiste stadteigene Tafelsilber ist verkauft. Jetzt soll der Rest geopfert werden.

Weiterlesen…

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.